e-book ab sofort erhältlich

CW2023-bc.jpg
CW2023-ab.jpg
CW2023-cc.jpg

Herzlich willkommen bei create writing

Schreibend gestalten oder auch intuitiv in deinen kreativen Schaffens­prozess kommen – das ist das Ziel von create writing.

Mit mehr als zwanzig Jahren Verlags­erfahrung kenne ich die Strukturen der Branche bestens. Da ich selbst erfolgreich als Autorin unterwegs bin, weiß ich, was dich umtreibt und worauf es beim Schreiben ankommt. Meine Mission ist es, dich als vertrauensvolle Komplizin in dem Prozess deines Schreibens zu begleiten. Von der Idee bis zum fertigen Buch und der überzeugenden Verlags­bewerbung unterstütze ich dich mit Power, Expertise und Leidenschaft. Meine Art ist ebenso ehrlich wie fürsorglich. 

Von deinem Schaffen habe ich ein sehr ganzheitliches Bild, denn hinter jedem Satz steht auch der Mensch, der ihn schreibt, und oftmals stehen hinter Sätzen, die noch nicht sitzen, Fragen und Zweifel, die auf persönlicher Ebene beantwortet werden wollen.

Um dem noch besser gerecht zu werden, habe ich mich in diversen Fortbildungen zum Human Design Transformations­coach ausbilden lassen. 

Vereinbare gern ein kostenloses Erstgespräch:

Teilnehmerstimmen

Liebe Claudia, der Knoten ist geplatzt! Nach deinem Reading bin ich übergeschäumt vor Ideen. Danke für alles von Herzen. Ich bin wirklich glücksatt und gerührt. Du hast mir unwahrscheinlich geholfen.

Ramona S.

Von Claudia wird man mit Herz und Verstand in das Geheimnis des Schreibens eingeweiht, so leicht und tiefgreifend, dass ich mich die ganz Zeit gewundert habe, warum das vorher nicht schon so gut geklappt hat.

Elisa I.

Ich habe mir ihr Angebot "Anleitung für ein Exposé" gekauft und mich mit Feuereifer hineingestürzt. It blew my mind, wie wir hier in Kanada sagen würden. Sie haben bestimmt nicht zum letzten Mal von mir gehört.

Ralf B.

Über mich

Claudia Wuttke

Hallo,

mein Name ist Claudia Wuttke und ich bin Autorin und Schreibmentorin mit Empathie, Leidenschaft und der professionellen Experise, die es für dein Herzensprojekt und dein Schreiben braucht. 

Mein Weg bis hierher war lang und bis zu dem alles entscheidenden Knick im Januar 2019 relativ gradlinig: Ich habe in der Verlagsbranche das gemacht, was man eine gute Karriere nennen kann. Ich habe diverse Verlage erfolgreich aufgebaut und war zuletzt die Programmverlagsleitung von HaperCollins Deutschland. Im Herbst 2018 stand ich damit jedoch am Rande eines Burn Out. Internes Mobbing und aberwitzige Zielvorgaben des amerikanischen Mutterhauses haben mich fast aufgefressen. Vor allem aber: Ich hatte mich und meine  Werte überhaupt nicht mehr im Blick.

Ich zog die Reißleine, wurde arbeitslos und begann dann eine ganz andere Reise, die mich ebenfalls durch ein paar Tränentäler zunächst wieder zurück zu mir und dann zu dem geführt hat, was mir wirklich etwas bedeutet: Die Arbeit mit Autorinnen, die ich auf ihrem Weg in ihr Schreiben begleiten möchte. Denen ich die Ängste und Sorgen nehmen kann, weil ich sie kenne. Die ich zielsicher leiten kann, weil ich genau weiß, wie der Markt funktioniert.


Nachdem ich mich selbstständig gemacht habe, durfte ich etlichen fruchtlosen Versuchen zuvor bereits neun Romane veröffentlichen! Du findest mich unter den Pseudonymen Jana Bennings, Claudia Seidel und Sia Piontek - mein Herzensprojekt, der Krimi. Alles, was mir vorher nicht mehr möglich war, meine eigene kreative Schöpferkraft umsetzen, kam nun wie von selbst zu mir. 

Durch das Human Design und Achtsamkeit habe ich langsam angefangen zu begreifen, welchen Trugbildern ich lange hinterhergelaufen bin - und dass mich keins von ihnen glücklich gemacht hat. 

Heute gehe ich meinen Weg, mache so Undenkbares wie einen Kettensägenführerschein, weil ich mein Holz selber sägen will, lerne endlich Tango tanzen, achte darauf, was mir guttut, ohne es zu erzwingen. 

Und genau so arbeite ich mit dir. Ich habe nämlich gelernt, dass das, was du willst, nicht unbedingt das ist, was du gerade brauchst. Und da beginnen wir und lotsen dich auf deiner persönlichen Heldinnenreise zu deinem Roman! 

Ich bin derzeit übrigens auch 1. Vorsitzende des Autorenverbandes „Mörderische Schwestern“.

Mörderische Schwestern

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.